Startseite/Kinderturnen
Kinderturnen2019-04-18T18:14:14+02:00

 

Sport und Bewegung sind wichtige Voraussetzungen für die körperliche und geistige Entwicklung der Kinder. Auch die sozialen Aspekte spielen hier eine große Rolle. In spielerischer Form erlernen die Kinder die motorischen Grundfertigkeiten wie Laufen, Springen, Klettern und Balancieren, aber auch gegenseitige Rücksichtnahme wird vermittelt.

Kommen Sie einfach an den genannten Terminen vorbei und schauen Sie sich eine Turnstunde an. Grundsätzlich sind in allen Turngruppen zwei Probestunden möglich, um dann zu entscheiden ob man Mitglied werden möchte. Wer zum ersten Mal dabei ist, sollte bitte vorher den Übungsleiter informieren.

Eltern-Kind-Turnen

Hier werden die Kleinsten von Mama, Papa oder auch Oma, Opa begleitet und beaufsichtigt. Die Turnstunde beginnt mit einem wiederkehrenden Begrüßungslied „Ach wie bin ich müde…“. Dann folgt eine kleine Einheit mit verschiedenen Kleinmaterialien wie z. B. Bällen, Reifen, Schweifbällen, Fallschirm oder auch mit Musik.

In den Bewegungslandschaften können die Minis erste sportliche Erfahrungen sammeln und nach Herzenslust tollen und toben und die Geräte ausprobieren. Man kann hier sehr gut beobachten wie die Kleinen immer mutiger werden. Nach dem gemeinsamen Abbau der Turngeräte folgt eine Eisenbahnfahrt auf dem Mattenwagen. Die Stunde endet mit dem Abschlusslied  „Alle Leut` gehen jetzt nach Haus`“

Kinderturnen 4-6 Jahre

Die Kinder nehmen an der Turnstunde ohne Begleitperson teil. Betreut werden die Kinder von einer Übungsleiterin und zwei Helferinnen. Die Turnstunden beinhalten meist ein Thema; z.B.  Bauernhof, Dschungel, Zoo, in den Bergen o.ä. Zur Einstimmung singen wir gemeinsam ein Lied:  „Ach wie bin ich müde…“. Dann starten wir mit einem Aufwärmspiel in Form von Fang-, Lauf- oder Musikstopp, spielen oder probieren verschiedene Kleingeräte wie Bälle, Seile, Reifen usw. aus. Danach können die Kinder sich in den vielfältigen Bewegungslandschaften austoben und ausprobieren und dabei ihre Geschicklichkeit und Phantasie fördern. Die Stunde endet mit einem kleinen Abschlussspiel.

Turnen 1.-4. Schuljahr

Hier treffen sich die 6–10-jährigen in einer gemischten Gruppe von Jungen und Mädchen, um gemeinsam Sport zu erleben und Spaß zu haben. Die Schüler werden von einer Übungsleiterin und einem Helfer angeleitet. Zum Aufwärmen werden kleine Fang- oder Laufspiele gemacht, aber auch Bälle, Reifen usw. kommen zum Einsatz. Wir turnen an Geräten wie Ringen, Barren, Bänken, Weichbodenmatten, kleinen und großen Kästen, Minitrampolin usw. oder machen Spiele wie Brennball und Völkerball o.ä.

Ort: Schulturnhalle, Niclas-Vogt-Straße, Johannisberg
Zeiten: Eltern-Kind-Turnen dienstags 16.15 bis 17.15 Uhr
Kinderturnen 4-6 Jahre dienstags 15.15 bis 16.15 Uhr
Turnen, 1.-4. Schuljahr montags 15.00 bis 16.00 Uhr

Ansprech­part­ne­rin ist Bri­git­ta Söhn
Tel. 06722-71422

 

​ ​