Gesundheit fällt nicht vom Himmel. Mit gezieltem Fitness-Training kann man aber wirksam seine Gesundheit unterstützen.

Deshalb:     „Bewegen Sie sich statt sich zu schonen“

Besonders Rückenbeschwerden kann wirksam durch gezielte Fitness-Gymnastik vorbeugt werden. Je besser Sie muskeltrainiert sind, desto leichter fallen Ihnen körperliche Belastungen im Alltag und im Beruf. In einer Gruppe von Menschen, die wie Sie fit werden und sich fit halten wollen, erlernen Sie unter fachkompetenter Anleitung unserer speziell qualifizierten Übungsleiterin rückengerechtes Verhalten und ein Fitness-Übungsprogramm, um Bewegungsmangel und Rückenbeschwerden mit vielfältigen und abwechslungsreichen Bewegungsformen  vorzubeugen. Das Training ist eingebettet in einen vielfältigen und abwechslungsreichen Stundenverlauf in dem alle sportmedizinischen Erkenntnisse zum Tragen kommen.

Erlernen Sie sich rückengerecht im Alltag und im Beruf zu bewegen. Verbessern Sie Ihre Kraft-, Ihre Kraftausdauer und Ihre allgemeine Ausdauer. Trainieren Sie speziell die tiefe, stabilisierende Muskulatur an der Wirbelsäule und verbessern Sie Ihre Haltung. Werden Sie durch Fascientraining und spezielle Dehnübungen beweglicher. Und nehmen Sie sich die Zeit, sich einmal auf sich und Ihren Körper zu konzentrieren. Das Kursprogramm „ Bewegen statt Schonen“ erfüllt die Kriterien des §20 Abs. 1 SGB V, Gesundheitsförderung und kann durch die Krankenkassen bezuschusst werden. Das Programm „ Bewegen statt Schonen“ findet in kleinen Gruppen im Kursprogramm statt.

Die aktuellen Kurstermine und freie Plätze erfragen Sie einfach bei der entsprechenden Übungsleiterin.

Aktuelle Kurse:

Ort: Vereinsturnhalle, Jahnstr. 6, Johannisberg
Zeiten: montags
09:00 bis 10:30 Uhr
mittwochs
18.30 bis 20.00 Uhr
freitags
18.30 bis 20.00 Uhr
Kursdauer: 10 Termine à 90 Minuten
Kosten: 40 € pro Teilnehmer-/ in

Ansprechpartnerin ist Steffi Schweiger
Tel. 06726/839880