Lie­be Mit­glie­der,

die Bemü­hun­gen, Kan­di­da­ten für die bevor­ste­hen­den Wah­len einer/s Vor­sit­zen­den und einer/s Schatzmeisters/in im Vor­stand zu fin­den, sind bis­lang fehl­ge­schla­gen.

Ohne hand­lungs­fä­hi­gen Vor­stand wird der seit 136 Jah­ren bestehen­de Ver­ein 2020 auf­ge­löst.

Die F o l g e n:

  1. Der Sport­be­trieb, vor allem
  • das Kin­der­tur­nen
  • die Fit­ness- und Gym­nas­tik­kur­se
  • die Prä­ven­ti­ons­kur­se wie Rücken­schu­le und Pila­tes,

wird ein­ge­stellt.

  1. Das Ver­eins­ver­mö­gen, ins­be­son­de­re das ver­eins­ei­ge­ne Grund­stück in der Jahn­stra­ße 6 samt Sport­hal­le, geht kom­plett auf die Stadt Gei­sen­heim über.

 

Die L ö s u n g:

Um die­ses Sze­na­rio noch abwen­den zu kön­nen, bit­ten wir Sie drin­gend um Ihr Enga­ge­ment, uns bei der Suche nach geeig­ne­ten Per­so­nen, die sich bei der nächs­ten Mit­glie­der­ver­samm­lung – vor­aus­sicht­lich Anfang Juni 2020 – um eine der offe­nen Vor­stands­po­si­tio­nen bewer­ben, zu unter­stüt­zen.

Die Ein­ar­bei­tung der auf 2 Jah­re Gewähl­ten ist durch erfah­re­ne Mit­glie­der gewähr­leis­tet.
Wer­den Sie Teil eines Teams, und sichern Sie den „ TGJ-Sport vor Ort“! 

Bei Fra­gen und Anre­gun­gen sowie für Kan­di­da­ten­vor­schlä­ge ste­hen wir ger­ne zur Ver­fü­gung.

 

Wolf­gang Brö­ge    Adolf Kreutz     Irm­gard Mil­té­nyi       Hei­ke Schra­der     Bri­git­ta Söhn
06722 – 6298       06722 – 6533    06722 – 5185          06722 – 981529    06722 – 71422

www.tg-johannisberg.de

 

Infor­ma­tio­nen zum Down­load